Gute Wünsche

By | Blog | No Comments

Die kleine Erde ist alles, was wir haben… Das neue Jahr auf der Erde ist noch jung, und in diesem Sinne bedanke ich mich bei Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen und freue mich, Sie im numerologisch-magischen 2020 in bester Form zu unterstützen. Dieses magische Bild übt einen bizarren Reiz aus, dem man sich nur schwer entziehen kann, finden Sie nicht auch? Das Bild zeigt die Erde, auf der wir alle als Gast für eine begrenzte Zeit wohnen. Warum führen wir uns dann nicht wie Gäste auf? Am 24.12.1968 schoss die Mannschaft der Apollo 8 das Bild, das unter dem Namen…

Read More

Wie steht es um Ihre Resilienz, Stressfragen?

By | Blog | No Comments

Liebe Leserinnen* Liebe Leser* Wöchentlich erscheint eine Meldung  oder ein Zeitungsartikel über gestresste Menschen am Arbeitsplatz, Kindern in Schulen oder über die überbordenden Burnout-Fälle an den Universitäten und Hochschulen. Was ist los mit unserer Gesellschaft? Sind die Bedingungen am Arbeitsplatz so viel belastender geworden und die Anforderungen an den Universitäten und Hochschulen dermassen gestiegen, dass diese Problematik zum Dauerbrenner in den Medien  geworden ist? Natürlich spielen ganz verschiedene Faktoren mit, die unsere Gesellschaft und die Menschen ungleich hoch belasten. Es gibt auch nicht DIE Antwort darauf, denn die Hintergründe sind so mannigfaltig wie die Menschen selber. Aber in Einem bin…

Read More

7 Fragen im Interview mit etextera vom 6.7.2019

By | Blog | No Comments

1. Welche Art der Kommunikation spricht Sie an? Wie Paul Wazlawik es so schön formuliert: «Man kann nicht nicht kommunizieren». Das nehme ich mir zu Herzen und gehe daher verbal und nonverbal sehr bewusst damit um. Worte können Brücken bauen, wie sie auch Mauern aufbauen können. Ich verstehe mich als Brückenbauerin. 2. Welche (Werbe-)Kampagne hat Sie persönlich berührt und weshalb? Die Kampagne: «Sucht hat viele Gesichter». Auf den Plakaten kommen das Umfeld und die Angehörigen zu Wort: Kinder, Ehefrau, Geschäftspartner, Freunde etc. querbeet und über alle Gesellschaftsschichten. Bei mir hat die Kampagne Eindruck hinterlassen, weil sie ohne erhobenen Zeigfinger authentisch…

Read More

Vom Schein und vom Sein

By | Blog | No Comments

Lassen Sie sich vom „Schein“ Anderer beeindrucken? Bescheidenheit ist und bleibt eine Tugend, finden Sie nicht auch? Nehmen Sie sich mal die Zeit, dieser Eigenschaft mehr Beachtung zu schenken und das eigene Verhalten – ob im Beruf oder im Alltag – wieder einmal zu überdenken. Warum Grosskotzigem nicht etwas kritischer begegnen und sich fragen, was sich hinter der Fassade versteckt? Sie werden bestimmt einige Erkenntnisse gewinnen und dadurch einen versöhnlichen Umgang mit Ihrer Bescheidenheit finden. Falls Sie unter unter mangelndem Selbstwertgefühl leiden: Rufen Sie an, das lässt sich ändern! Gerne begleite ich Sie in diesem Prozess. Motivierend, ermunternd und stärkend….

Read More

Betroffene zu Beteiligten machen!

By | Blog | No Comments

Liebe Leserin, lieber Leser So simpel das Vorgehen auf dem Bild erscheint, so herausfordernd bereits schon die erste Fragestellung. Viel zu oft wird Punkt eins viel zu schnell beschlossen, und alle denken, das Problem zu kennen. Aber ist das Vordergründige – also das, was sich uns aufdrängt und am Schnellsten sichtbar wird – tatsächlich das Problem? Es lohnt sich, ob im Beruf oder im Privaten, die Problemanalyse reflektiert zu vollziehen, um ungenaue Rückschlüsse möglichst zu vermeiden. Weil Ursache und Wirkung, also die Kausalität oder auch die Korrelation eines Problems, verhalten sich bekanntlich nicht per se linear zum Problem. Erst wenn…

Read More

Case Management hilft, Probleme effektiver zu lösen.

By | Blog | No Comments

Liebe Leserin, Lieber Leser Immer wieder werde ich gefragt, was meine Dienstleistungen als Case Managerin denn nun genau enthalten. In diesem Video erkläre ich Ihnen kurz, welchen Mehrwert Sie mit meiner Beratung gewinnen. Case Management: Ich stelle Ihnen meine Dienstleistung vor. Case Management ist viel mehr, als in diesem Film erläutert wird. Einige Fragen sollten zudem in meiner Website unter Case Management geklärt sein. Dennoch kann eine differenzierte Klärung Ihres Anliegens seriös und vertieft nur in einem persönlichen Beratungsgespräch stattfinden. Also zögern Sie nicht und rufen Sie mich unverbindlich an. Ich freue mich auf Ihren Anruf. Herzliche Grüsse von Ihrer…

Read More

Beste Wünsche fürs 2019

By | Blog | No Comments

Liebe Leserin, lieber Leser Klicken Sie auf diesen Link: Neujahrswünsche und Glücksfee und Sie landen direkt auf meinen Post vom 31.12.2018! Übrigens wollte ich Sie noch darüber orientieren, dass ich ab sofort nicht mehr datumsgebunden – also wie bisher am 31. oder 13. – meinen Blog führen werde.  Mich hat meine Vorgabe zu fest eingeschränkt, so dass ich nicht zeitnah auf aktuelle Ereignisse reagieren konnte. Selbstverständlich hätte ich jederzeit mein Vorgehen über den Haufen werfen und eine Anpassung vornehmen können. Da sich eine verlässliche Person auch durch Kontinuität auszeichnet und anderen dadurch eine Orientierungshilfe bietet, ist es mir wichtig,  diese Anpassung anzukündigen…

Read More

Schöne Weihnachten, sicher…

By | Blog | No Comments

Liebe Leserinnen, liebe Leser, Alle wünschen sich gegenseitig Glück und Freude für die Adventszeit und ganz besonders für das bevorstehende Weihnachtsfest. Weihnachten wird für so manche Menschen, die aus irgendeinem Grund am Rande der Gesellschaft stehen, zu einer grossen Herausforderung. In der Adventszeit werden sie während Wochen schonungslos damit konfrontiert, welchen Platz sie in der Gesellschaft einnehmen. Die wärmenden Lichter können zwar unser aller Herzen erhellen und erwärmen, und durch zahlreiche Weihnachtsmärkte bummeln geht auch noch, ohne als mittellos, einsam und nicht dazugehörig entlarvt zu werden, aber von zahlreichen Veranstaltungen wie Konzerte, Krippenspiele, Weihnachtsaufführungen, Wichteln und Jahresabschlussessen etc. werden die…

Read More

Eilig wie…

By | Blog | No Comments

Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Da ich demnächst einen Werbefilm aufschalte beziehungsweise hochlade, verzichte ich ausnahmsweise auf einen von mir verfassten Blogtext. Dafür lade ich Sie ein, das nachfolgende Gedicht von Mario de Andrade, zu lesen. Meine Seele hat es eilig Ich habe meine Jahre gezählt und festgestellt, dass ich weniger Zeit habe, zu leben, als ich bisher gelebt habe. Ich fühle mich wie dieses Kind, das eine Schachtel Bonbons gewonnen hat: die ersten isst es mit Vergnügen, aber als es merkt, dass nur noch wenige übrig sind, beginnt es, sie wirklich zu genießen. Ich habe keine Zeit für endlose Konferenzen, bei denen…

Read More

© 2020 Я°Fahrenheit